Die Herstellung der „Göttlichen Ordnung“


nach Pjotr Elkunoviz,


dem bedeutendsten Geistheiler der "Neuen" Zeit,


ausgeführt durch seine Schülerin









     

Lydia Patze (ehem. Flohr)



Die sichtbare und beweisbare geistige Heilung durch die Aufrichtung des Körpers an Mensch und Tier, ist ein Quantensprung in eine neue Dimension des geistigen Heilens und dient der gesamten Menschheitsentwicklung.


Laßt Euch helfen!



   Die geistige Beckenschiefstandkorrektur mit Beinlängenausgleich, Schulterbegradigung und Wirbelsäulenaufrichtung erfüllt sich dauerhaft haltbar in Sekundenschnelle, ohne Körperberührung, ohne Manipulation am Skelett, alleine durch die Kraft des intelligenten Geistes! Dies bedeutet die Auflösung der Ursachenkette sämtlicher Energie-Blockaden auf der geistigen, seelischen, sowie körperlichen Ebene.


   Diese großartige und allumfassende Heil - Hilfe braucht jeder Mensch, egal welches Symptom vorliegt, wie fortgeschritten und schwer die Erkrankung ist; auch vorbeugend für Kinder, Jungendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter. Durch die "Begradigung nach Pjotr Elkunoviz" konnten schon viele Operationen an Hüfte, Knie, Wirbelsäule, Gelenken abgesagt werden. Die Herstellung der "Göttlichen Ordnung" hilft auch bei seelischem Leid, in Lebenskrisen, bei Beziehungskonflikten usw., weil der göttliche Geist allumfassend und grenzenlos heilt!


   Die Aufrichtung der Wirbelsäule, ist eine multi-dimensionale Bewusstseinserweiterung zur individuellen Heilung auf allen Ebenen des Menschlichen Seins. Es gilt den Geist des Menschen in die göttliche Ordnung zu bringen, nur dann kann der Körper in Ordnung kommen und die Lebensenergie ihr Heilungswerk vollbringen.










   Nicht richten, sondern aufrichten!


   

   Ein Aspekt der Liebe ist, seinen Mitmenschen so zu nehmen wie er ist


   und ihm zu helfen, so zu werden, wie er sein sollte.


 

   Hinweis: Die geistige Aufrichtung des Körpers ist keine Heilbehandlung im ärztlichen Sinne, sondern ist ein spiritueller Vorgang, der auf der Welt einzigartig ist.Sie ist nicht zu vergleichen mit herkömmlichen Methoden oder manuellen Therapien. Die Aufrichtung des Körpers ist die Aufrichtung des Geistes, was die Basis für die allumfassende Heilwerdung ist.

image010.jpg
IMG_5042
image002.jpg
image004.gif


© 2014 Lydia Patze

Counter